Sie sind hier: Unsere Leistungen / Kurse im Überblick / SAN-Kurs NEU

Ansprechpartner

Frau
Ingeborg Bergmann

Tel.: +49 7741 96 97 710
Fax: +49 7741 9135 45

Nachricht schreiben

Wutachstraße 2b
79761 Tiengen

SAN-Kurs NEU

Den Sanitätskurs (SAN-Kurs) bietet der DRK-Kreisverband Waldshut nach dem neuen Modell an. Der neue Sanitätskurs vereint die Stufen A, B und C des herkömmlichen SAN-Kurses einschließlich Reanimationstraining und Frühdefibrillation. 

Zu den Themen zählen:

  • Akute Zustände (Hitze- und Kälteschäden)
  • Anatomie und Physiognomie 
  • Arzneimittel (mit Anrichten und Anreichen)
  • Assistenz bei Venenpunktion und Intubation
  • Atmung
  • Bewusstsein
  • Herz- und Kreislauf, Störungen des Herz-/Kreislaufsystems
  • Hygiene
  • Polytrauma
  • Reanimation mit und ohne AED 
  • Registrierung im Schadensfall und Dokumentation
  • Rettung und Transport
  • Umgang mit Betroffenen
  • Umgang mit Vakuummatratze und Schaufeltrage
  • Verhalten im Einsatz
  • Wunden und Knochenbrüche mit/ohne Gelenkverletzungen

Der Kurs umfasst 48 Unterrichtseinheiten sowie eine schriftliche und praktische Prüfung. Voraussetzung ist die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs, die nicht länger als zwei Jahre zurückliegen darf. 

Mitzubringen sind Schreibzeug und Einsatzkleidung (Sicherheitsschuhe, Hose und Jacke Bonn 2000). 

Für Verpflegung während des Kurses wird gesorgt.